Innerdeutsche Grenze

Lebensgefahr, Minen und Schusswaffengebrauch!

Infotafel DDR Grenzsperranlagen
Infotafel DDR Grenzsperranlagen

Gruselig … ich lese gerade in einem Wanderführer über den Fernwanderweg E6, dem ich die nächsten 500 km folgen werden, über einen Abschnitt, den ich im Sommer 2016 plane: „Achtung! Die Grenzbefestigungen stehen weit hinter der Grenze, die durch weiß-blaue Pfähle markiert ist. Diese Linie darf aber keinesfalls überschritten werden (Lebensgefahr, Minen und Schusswaffengebrauch!).“ Der Wanderführer ist aus dem Jahre 1978, die Grenze ist zum Glück seit 1990 nicht mehr existent

 

????
DDR Grenzbefestigungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.